Herzlich Willkommen beim Autohaus FESTL - Ihrem SEAT und SKODA-Servicepartner in Remscheid.



Das Autohaus FESTL, nunmehr seit 2007 in der 3. Generation von Jasmin Festl geführt,
finden Sie verkehrsgünstig gelegen an der B51 zwischen Trecknase und Bergisch Born,
im Remscheider Ortsteil Lennep - gleich hinter der ESSO-Tankstelle.






Geschichte
  
1950 gründete Walter Festl zusammen mit seiner Frau Elisabeth in 1. Generation eine Tankstelle in Remscheid-Hasten. Dieser Betrieb entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einer freien Werkstatt mit Reifenhandel. Der Sohn Peter Festl absolvierte im November 1980 seine Kfz-Meisterprüfung und übernahm wenig später den kleinen Betrieb seiner Eltern.

In 2. Generation führte er das Familienunternehmen mit der Automarke Peugeot fort und baute es stetig aus.

In den Folgejahren entwickelte Peter Festl zusammen mit seinem Mitarbeiter Dino Conte - der dem Familienunternehmen bereits seit 1982 angehört - eine Geschäftsphilosopie, deren höchste Priorität der KUNDENSERVICE ist. Nur so konnte sich das Unternehmen in den vergangenen Jahren an einem schwierigen Markt etablieren und weiter wachsen.

Im Jahr 1991 vergrößerte sich das Familienunternehmen erneut und verlegte seinen Firmensitz nach Remscheid Lennep. Durch eine gewachsene Kompetenz und deren umfangreichen Kundenservice, wurde das Vertrauen der Lenneper Kunden schnell geweckt und weiter aufgebaut.

Die positive Entwicklung des Autohauses führte im Jahr 2001 zu einer großen Veränderung: Nach 18 Jahren wurde der Händlervertrag mit Peugeot beendet und zeitgleich eine neue Kooperation als SEAT Vertragshändler begonnen. Durch die Kompetenz und Prinzipientreue des traditionellen Familienunternehmens - wo der Kunde nicht nur "eine Nummer ist" sondern auch als Partner wahrgenommen wird - gelang es innerhalb kürzester Zeit die Marke SEAT in Remscheid und dem Bergischen Land zu etablieren.

Im Jahr 2007 übergab Perter Festl den Betrieb an seine Tochter Jasmin Festl. Diese führt das Familienunternehmen nun in 3. Generation. Peter Festl und Dino Conte stehen Ihr weiter helfend und beratend zur Seite. Das Geschäftsfeld wurde im selben Jahr abermals verändert: der SEAT Händlervertrag wurde nach 7 Jahren aufgegeben, und durch einen Servicepartnervertrag ersetzt. So dass sich das Unternehmen voll und ganz auf Service fokussieren. Seit 2008 bietet das Familienunternehmen nun neben dem SEAT Service auch den Service für die Marke Skoda an.
Untergeordnete Seiten (1): Galerie